Display-Bedienung

Der auf Wunsch PIN-geschützte Touchscreen ist sehr intuitiv zu bedienen.
Alle blau hinterlegten Icons zeigen eine mögliche Aktion an.

Diese Ansicht zeigt Live-Daten des Raumes, in dem der Luftreiniger aufgestellt ist sowie die aktuellen Einstellungen und Leistungsdaten des Geräts.

Durch Klicken auf das Icon im rechten oberen Eck gelangt man in das Menü.

Mit Anklicken des Kalenders kann ein Wochenplan für die Luftreinigung und die Dekontamination eingestellt werden.

Mit Klick auf das Uhr-Icon können Datum und Uhrzeit des Geräts festgelegt werden.

Die Geräteinformation können durch Anklicken des Info-Icons aufgerufen werden.

Hinter dem Käfer-Icon wird ein Protokoll der Systemmeldungen angezeigt.

Durch Anklicken des Einstellungs-Icons können weitere Einstellungen zum WLAN, PIN-Schutz, etc. aufgerufen werden.

Hier lassen sich für jeden Tag der Woche entweder identische oder minutiös an den Tagesablauf angepasste Lüftungs- und Dekontaminationspläne erstellen, wie z. B. Schulstunden, Pausen, Geschäftszeiten, wiederkehrende Termine, etc.

Neben den genauen Start- und Endzeiten lässt sich auch die jeweilige Lüfterleistung festlegen. So kann der Luftdurchsatz an die Auslastung des Raumes angepasst werden, für jeden Tag unterschiedlich oder für mehrere Tage der Woche identisch.

Durch Anklicken des Schloss-Icons können unterschiedliche PIN-Codes für Bedienung, Menüzugriff und die Einstellungen vergeben werden.

Im WLAN Menü kann eine Verbindung mit dem lokalen Netzwerk hergestellt werden.

Im MQTT-Menü kann eine Verbindung zu unserem Luftklar Monitoring oder zu einer eigenen Gebäudesteuerung hergestellt werden.

Durch Anklicken des Filter-Icons kann das Filterwechsel-Menü mit den Filterwechsel-Intervallen aufgerufen werden.

Klickt man das Globus-Icon an, kann die Sprache aktuell auf Deutsch, Englisch oder Italienisch eingestellt werden.